Energieberater werden: Deine individuelle Strategie für Erfolg

von | 23, 11, 19 | Vertrieb | 0 Kommentare

Wir geben Dir in diesem Beitrag einen Leitfaden für die Strategie, die individuell für Dich passt, um als Energieberater richtig erfolgreich zu werden.

Egal ob Du Dich für Direktvertrieb, Network Marketing, B2C, B2B oder den Vertrieb Door to Door interessierst. Wir wollen Dir helfen, noch mehr Erfolge zu generieren.

Was macht den Erfolg als Energieberater aus?

Der Erfolg kommt dann, wenn Du Leidenschaft, Ausdauer und Glauben an Dein Geschäft mitbringst. Gerade im Energievertrieb triffst Du auf einige Besonderheiten, die Dir das Geschäft entweder schwerer oder eben leichter machen können. Wenn Du es aber richtig angehst, werden die Dinge, die auf den ersten Blick vermeintlich schwerer als in anderen Vertriebsbranchen erscheinen, im Grunde sogar leichter. Wie das funktioniert, verrate ich Dir in diesem Blogartikel.

Der Erfolg kommt dann, wenn Du Dich auf das Wesentliche in Deinem Geschäft konzentrierst. Nehmen wir an, Du hast in Deinem Umkreis einen bestimmten Bekanntenkreis. Du suchst diese Menschen immer wieder auf, um ihnen Deine Dienstleistung anzubieten. Es ist nachvollziehbar frustrierend für Dich, wenn sie das wiederholt ablehnen.

Hier kommt der Fehler, den die meisten Menschen im Vertrieb machen. Sie „jagen“ ihre Kunden. Je öfter die Kunden „nein“ sagen, desto mehr erhöhen sie ihre Anstrengungen, die Kunden doch noch zu überzeugen. Denn der Glaube ist, je mehr Kreativität sie dabei entwickeln, ihre Wunschkunden von einem Termin zu überzeugen, desto größer ist die Chance auf einen Termin. Als logische Konsequenz laufen die Kunden immer weiter weg. Das ist für alle Beteiligten mehr als frustrierend. Kommt Dir dieses Problem bekannt vor?

Der Erfolg kommt oft erst dann, wenn Du Dich unwiderstehlich machst. Der Blogartikel unter dem folgenden Link zeigt Dir, wie Du Dir kostenlose Empfehlungen im Direktvertrieb einholen kannst. In einem anderen meiner Beiträge erfährst Du, wie Du eine effektive Kaltakquise anwenden kannst.

Im Energievertrieb hast Du zwei große Besonderheiten. Zum einen ist das Geschäft relativ einfach und verständlich im Vergleich zu komplexen Themen wie Finanzberatung. Zum anderen bedeutet das aber auch, dass manche Kunden ihren Wechsel selbst in die Hand nehmen wollen. Manche Menschen stellen sich die Frage, wozu sie einen Energieberater brauchen. Und in beiden Fällen kannst du hier trumpfen.

Einfach zu erlernen

Das Geschäft als Energieberater ist einfach zu erlernen. Dise Sache thematisiere ich häufiger in meinem Energieblog. Trotzdem bietest Du Deinen Kunden etwas von großem Wert an. Als ihr Berater übernimmst Du alle Aufgaben, damit beim Wechsel alles reibungslos funktioniert. Du hast mit den entsprechenden Anbindungen den Überblick über die Tarife, die der Kunde niemals haben kann.

Wofür brauchen Deine Kunden einen Energieberater?

Du triffst in der Kundenakquise auf Menschen, die nein zu Deinem Angebot sagen werden. Das kann viele Gründe haben. Manche Menschen werden sagen, dass sie keinen Wechsel des Energielieferanten brauchen. Manche werden sagen, dass alles so bleibt, wie es ist. Das sind Einwände, auf die Du reagieren kannst, um das Blatt noch einmal zu wenden. Aber darum soll es in diesem Artikel nicht gehen.

Es geht vielmehr darum, dass Du auf diese Menschen treffen wirst, die regelmäßig selbst ihren Energietarif wechseln. Frage hier vielleicht ein- oder maximal zweimal nach. Dann akzeptiere aber auch die Neins. Konzentriere Dich nicht weiter auf diese Kunden. Konzentriere Dich auf andere Menschen. Es gibt dort draußen mehr als genug Kunden, die Die mehr als dankbar sind, wenn Du ihnen hilfst, ihren Anbieter zu wechseln und dabei noch Geld zu sparen. Lege Dich für diese Menschen ins Zeug. Tue alles für sie und zeige ihnen, wie wichtig sie Dir als Kunde und auch als Mensch sind.

Es gibt Kunden, die in der Vergangenheit eventuell falsch beraten wurden. Sie haben vielleicht in irgendeiner Form Ärger mit ihrem neuen Anbieter gehabt. Entweder sie sind dadurch skeptisch geworden, oder sie sind dafür bereit, dass sich jemand um ihren Energiewechsel kümmert und alles in die Hand nimmt.

Konzentriere Dich auf die Gruppe von Menschen, die sich tatsächlich für Deine Dienstleistung interessieren. Kümmere Dich um ihren Energiewechsel und biete zusätzlichen Service an, tue also mehr als Du ursprünglich müsstest. Auf diese Weise hast Du gute Chancen, dass Du Empfehlungen bekommst, ohne überhaupt selbst danach zu fragen.

Bespiele: zeige dem Kunden, was er Dir wirklich wert ist

Hierzu zwei praktische Beispiele, bei denen meine Kunden mich initiativ darum gebeten haben, Ihnen einen Bündel meiner Visitenkarten  zu geben, damit sie mich damit weiterempfehlen können.

  1. Ein Privatkunde hatte massive Schwierigkeiten mit seinem Vorversorger, der plötzlich den monatlichen Abschlag erhöhte und sich nicht bereit erklärte, diesen wieder nach unten anzupassen. Der Kunde bat mich, ihn dabei zu unterstützen. Ich habe daher eine Vollmacht formuliert und vom Kunden unterschreiben lassen. Diese habe ich beim Vorversorger eingereicht und in den nächsten Monaten intensiven Schriftverkehr mit diesem Versorger geführt, bis der Fall geklärt war. Der zeitliche Aufwand stand natürlich in keinem Verhältnis zu der Povisionszahlung für den Lieferantenwechsel. Der Kunde war aber so zufrieden, dass er mich gebeten hat, ihm ein ganzes Bündel von Visitenkarten zu geben. Das Resultat waren ein Haufen Empfehlungen an Privat- und Gewerbekunden.

2. Ein Gewerbekunde wollte seinen Energieanbieter mit mehreren Zählern wechseln. Er hatte ein weiteres Angebot eines Mitbewerbers, das ich preislich in diesem Moment nicht ganz schlage konnte. Das habe ich ihm auch offen so gesagt. In einem vorherigen Gespräch hatte er mit aber mitgeteilt, dass er einen weiteren Gaszähler einbauen lassen will. Ich habe ihm angeboten, dass ich ihm auch dabei helfe, wenn er seinen Gaszähler einbauen will, um nach Möglichkeit den nötigen Schriftverkehr abnehme. Das war natürlich nicht direkt meine Aufgabe. Aber ich konnte dem Kunden zeigen, dass ich ihm helfen will, aber vor allem auch, dass ich es wirklich gerne tue.

Mache Dich als Energieberater unwiderstehlich

Mache Dich für Deine Kunden unwiderstehlich. Als Energieberater bietest Du eine Dienstleistung an, die mit dem passenden Unternehmen wirklich immer Mehrwert für Deinen Kunden bieten wird. Garantiert.

Wie bereits oben geschrieben, kommt es bei der Energieberatung auf das Wesentliche an. Das Wesentliche ist wie im Grunde bei jeder Vertriebstätigkeit, dass es nicht um Dich und auch nicht um Dein Unternehmen geht. Es geht um Deinen Kunden. Den Kunden interessiert es in den meisten Fällen nicht, wie groß Dein Unternehmen ist, welchen Jahresumsatz Dein Unternehmen hat und seit wann es am Markt besteht.

Es interessiert Deinen Kunden vielmehr, was Du ihm bieten kannst. Wenn Dein Kunde ein bisher Fremder für Dich ist, dann habt Ihr in der Regel keine oder kaum gemeinsame Berührungspunkte. Dieser Mensch schätzt es, wenn Du direkt zum Punkt kommst. Seine Zeit ist wertvoll, und zwar genauso wertvoll wie Deine eigene.

Zeige Deinem Kunden, dass Du seine Zeit wertschätzt. Wandele anfängliche Skepsis in Interesse um. Komme zum Punkt, indem Du ihm direkt sagst, was Du anzubieten hast. Je nach Situation kannst Du Dir vorher ein paar Bestätigungen einholen. Daraus entwickelt sich ein Dialog, in dem Du mehr über die Wünsche Deines Gegenübers erfahren kannst. Weitere Informationen findest Du in meinem Beitrag Leadgenerierung

Wenn Du Dich als Energieberater unwiderstehlich machen willst, biete Deinem Kunden auch über den Vertragsabschuss hinaus einen besonderen Service an. Dieser kann ganz individuell aussehen. Es gibt immer wieder Möglichkeiten, einen bleibenden Eindruck bei Deinem Kunden zu hinterlassen. Du musst sie nur erkennen. Damit hebst Du Dich oft um Längen von Deiner Konkurrenz ab. Du hast auch nach dem Vertragsabschluss die Möglichkeit, mehr über Deinen Kunden und seine Wünsche zu erfahren. Du kannst in Erfahrung bringen, wie Du ihm auch über den Vertragsabschuss hinaus in guter Erinnerung zu bleiben. Du kannst aber auch leicht erkennen, ob und wann es für Euch Beide Sinn macht, ihm weitere Hilfe anzubieten.

Die individuelle Strategie zu Deinem Erfolg

Hier ist mein Angebot für Deinen Erfolg als Energieberater. Wir entwickeln mit Dir zusammen Deine individuelle Strategie, um Dir zum Erfolg zu verhelfen. Wir zeigen Dir genau die Punkte, die Du brauchst, um dauerhaft messbare Ergebnisse zu erzielen. Dabei arbeiten wir eng und kontinuierlich zusammen, um Dein Potential auszuschöpfen. Weitere Infos erfährst Du unter Partnerprogramm.

Klicke auf den folgenden Button, um Dir Dein persönliches Strategiegespräch zu sichern.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen